Springe zum Inhalt

Heute möchte ich dir einen echt unterhaltsamen Zeitreise-Abenteuer-Roman mit genau der richtigen Prise Humor vorstellen: Die unerwartete Gabe des Joseph Bridgeman von Nick Jones, einem jungen britischen Autor. Dass es sich bei dieser unerwarteten Gabe um die Fähigkeit des Zeitreisens handelt, dürfte schon an dieser Stelle klar sein, oder? Doch was genau stellt der liebenswerte Protagonist Joseph mit diesem - seinem eben erst entdeckten - Talent an?

...weiterlesen "Die unerwartete Gabe des Joseph Bridgeman – Buchtipp"

Wer kurzweiliges Lesevergnügen sucht, in dem es auch noch um mein Lieblingsthema Zeitreisen geht, wird von Phillip P. Petersons Roman “Flug 39” begeistert sein. Und wer dachte, dass eine Zeitmaschine in einem DeLorean schon seltsam ist, wird mit der Zeitmaschine in einem Airbus A380 riesen Spaß haben. ...weiterlesen "Flug 39 – Buchtipp"

Als Kind von den Eltern eine gute Nacht Geschichte vorgelesen zu bekommen, war in jungen Jahren der krönende Abschluss des Tages. Wie es ist, als Endzwanziger erneut in diese Welt einzutauchen und selbst täglich Geschichten - zwar nicht über Zauberer und Fabelwesen - doch über das Leben per se zu lesen, konnte ich unlängst dank Jorge Bucays "Komm, ich erzähl dir eine Geschichte" erleben.

...weiterlesen "Komm, ich erzähl dir eine Geschichte – Buchtipp"

offenesbuch

Als ich im Juli eine E-Mail aus dem germanistischen Institut meiner ehemaligen Alma Mater erhielt, machte mein Herz einen kleinen Sprung - vor Freude, aber vor allem vor Stolz. Denn ein wissenschaftlicher Beitrag, den ich geschrieben habe, wurde in einem Buch veröffentlicht. Ein Beitrag. Von mir. In einem Buch. Wahnsinn.

...weiterlesen "Wissenschaftliche Publikation – in eigener Sache"