Springe zum Inhalt

Gerade erst entdeckt: Alin Coen Band

Eine Akustikgitarre, ein klangvoller Text und eine schöne Stimme und ich bin verzaubert. Ich mag gefühlvolle Singer/Songwriter-Musik und es darf auch sehr gerne deutsche Musik sein. Bisher hatte ich immer nur die Herren der Schöpfung auf dem Schirm, doch kürzlich bin ich auf die Alin Coen Band gestoßen und einfach hin und weg...

Während ich diese Worte schreibe, lausche ich dieser kraftvollen Stimme, die es gleichzeitig schafft zerbrechlich und stark zu wirken. Bezaubernde Texte mit viel Tiefsinn werden durch verschiedene Klangfarben in der Stimme der Sängerin Alin Coen, nach der sich die Band benannte, untermalt und sorgen - zumindest bei mir - für Gänsehautmomente und Pippi in den Augen. Melancholische Songs vom Lieben und Loslassen, untermauert durch zarte Gitarrenklänge und ein minimalistisch eingesetztes Schlagzeug bringen mich zum Träumen.

Welche Songs von Alin Coen sind besonders schön?

Kaum zu glauben, dass sich die Band schon vor 10 Jahren zusammenfand und ich erst jetzt durch Zufall via Autoplay bei YouTube auf sie gestoßen bin. In den vergangenen Jahren sind insgesamt schon vier Tonträger erschienen - sowohl auf deutsch als auch auf englisch. Um ehrlich zu sein, gefallen mir alle Songs des musikalischen Ensembles, dennoch möchte ich 4 besonders schöne Lieder hervorheben:

1. Ich war hier

Das Lied handelt, wie Alin selbst sagt, von Resignation. Es geht um den Moment, der erreicht wird, wenn man versucht einen geliebten Menschen für sich zu gewinnen, aber feststellen muss, dass man einfach keine Chance hat.

Und wenn ich glaub, ich hab's überwunden, wird gleich ein neuer Anlass erfunden. Ich versuchs, schau her! Schon wieder ein Versuch mehr! [...] So sehr ich es bedauer', schaff ich's nicht bis zu dir. Und ich schreib auf deine Mauer "Ich war hier".

2. Festhalten

Wie geht es einem Menschen, der geliebt wird - diese Liebe aber nicht erwidern kann, obwohl er es vielleicht gerne würde?

Ich halte dich fest im Arm und ich spüre deinen Atem warm an meinem Hals, dabei frag ich mich, lieb ich dich auch oder mag ich dich? Warum es wohl so zusammenfällt,
dass die Zuneigung sich nicht die Waage hält?
Ich bin selbst verwirrt über mein Gefühl, ich halte dich fest doch ich bleibe kühl. Und ich weiß nicht wann das Eis endlich bricht, so wie es ist gefällt es mir nicht

3. Du bist so schön

Wer sich zum ersten Mal die Songs von Alin Coen anhört, sollte mit diesem beginnen. Von Klavierklängen begleitet, besingt Alin in diesem Song die Schönheit eines geliebten Menschen. Bestimmt hast auch du schon einmal deine Liebe beim Schlafen beobachtet...

Du sagst mir nicht gucken, ich frag dich warum.
Deine Antwort ist wortlos, du drehst dich nur um.
Und ich werd' es ertragen, das Bild zu entbehren.
Aber ich gucke halt so gern!
Du bist so schön
Du bist so schön

Viel Spaß beim Reinhören! Ich lehne mich jetzt zurück und lausche noch etwas. Wie gefällt dir die Musik? Was hörst du am liebsten? Schreib mir gerne in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.