Let’s get ready

von Nicky
148 views

Ich wurde schon oft gefragt, warum ich eigentlich keinen privaten Blog betreibe. Ja, warum eigentlich nicht? Als Absolventin der Germanistik, Redakteurin einer Marketing-Agentur und Namensgenossin Schillers ist mir das Schreiben doch in die Wiege gelegt worden, oder etwa nicht?

Vielleicht.

Um es kurz zu machen: Ich hatte mich bisher einfach nicht dazu motivieren und durchringen können, etwas eigenes zu starten, das eine gewisse Regelmäßigkeit und Initiative erfordert. Denn ein Blog lebt nun mal nicht von 1-2 Beiträgen im Monat, er lebt von spannenden Geschichten, Erlebnissen und Gedanken, die es Wert sind, regelmäßig geteilt zu werden.

Warum starte ich jetzt?

Ich arbeite seit 3 Jahren als Redakteurin im Online-Marketing und schreibe im Prinzip nach Aufträgen für Webseiten. Meine ersten privaten Gehversuche habe ich zwar schon mit Beiträgen für serieslyawesome.tv gemacht, doch es wird einfach Zeit, die Zügel selbst in die Hand zu nehmen und individuelle Beiträge zu schreiben, die mir gefallen. Dinge zu recherchieren, die mich interessieren. Geschehnisse mitzuteilen, die mir wichtig sind. Die vielen mir und mich mögen etwas egoistisch klingen, doch es ist eben Zeit dafür. Außerdem möchte ich mich selbst weiterentwickeln und auch in Sachen SEO noch einiges dazulernen. Und dafür eignet sich ein eigenes Projekt wie dieses nun einmal ideal. Deshalb heißt es ab sofort „Let’s get ready“.

Weiter stöbern?

Lass einen Kommentar da.

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn du sie weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Ok, alles klar! Datenschutzerklärung